Frage an die Crystalkonsumenten ( Strecke )

Alles, was mit Amphetaminen zu tun hat.
Benutzeravatar
obstfliege
Punktesammler
Punktesammler
Beiträge: 1439
Registriert: 08.02.2009 - 14:01
Geschlecht: männlich

Frage an die Crystalkonsumenten ( Strecke )

Beitragvon obstfliege » 02.03.2010 - 19:50

Nabend ;)

mich würde mal interessieren wie ihr das mit der Strecke handhabt ( falls euer Crystal denn gestreckt is ). Lasst ihr die Strecke im Crystal und zieht sie mit durch die Nase oder sortiert ihr die Strecke raus und zieht nur die Kristalle selbst?!?

Ich persönlich handhabe es so: Ich sortiere die die Steine raus und das ganze Kleinzeug kommt in ne Flasche mit Cola oder so und wird dann nach und nach getrunken, da ich mich vor Streckmittel in der Nase richtig ekle :kootz:.

Und wenn ihr wollt könnt ihr ja mal Pics von eurem Mat hochladen und dazu das Bundesland hinschreiben, würde mich mal interessieren was ihr für Mat habt.

Grüße :wink:

Benutzeravatar
Al.Es.De
Insider
Insider
Beiträge: 472
Registriert: 05.04.2009 - 21:18
Geschlecht: keine angabe
Wohnort: Im Raum der Zeit

Re: Frage an die Crystalkonsumenten ( Strecke )

Beitragvon Al.Es.De » 02.03.2010 - 21:04

Kann man die Streckstoffe aus dem Cristall heraussortieren ? Bei dem Kleinzeugs sind doch aber auch bestimmt zerkleinerte Kristalle mit drin. Genauso werden wohl nicht alle Kristalle reines Meth sein ?!?

Benutzeravatar
obstfliege
Punktesammler
Punktesammler
Beiträge: 1439
Registriert: 08.02.2009 - 14:01
Geschlecht: männlich

Re: Frage an die Crystalkonsumenten ( Strecke )

Beitragvon obstfliege » 02.03.2010 - 21:14

Natürlich kann man die Streckstoffe raussortieren. Es sind auf der einen Seite die Meth-Kristalle
Bild

und dann noch die Streckstoffe, z.B. Bittersalz

Bild

Jetzt muss ich nur noch die Salzkristalle raussuchen und von den Meth-Kristallen trennen. Und sicherlich sind da auch Meth-Kristalle mit rausgesammelt worden, deswegen wird das Zeug dann auch in ne Flasche Cola gekippt und gesoffen ( außer es ist zu viel Salz *würg* ). Aber ansonsten kann man schon sagen, dass alle Kristalle die ausschauen wie Meth-Kristalle aus Meth bestehen ( ein gebübtes Auge erkennt den Unterschied zwischen Meth, Salz bzw merkt es spätestens beim zerdrücken )

Benutzeravatar
Viola
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 21.03.2010 - 20:05
Wohnort: bayern

Re: Frage an die Crystalkonsumenten ( Strecke )

Beitragvon Viola » 27.03.2010 - 10:31

hey ho,
also wenns denn mal bloed laeuft und nur chrystal mit strecke da ist, sortier ichs meistens raus, vorallem bei so was offensichtlichem, wie bittersalz... mittlerweile erkennt man das ja auch ganz gut xD
ansonsten gehn hier recht haeufig steine ohne den ganzen zusaetzlichen dreck xD um ganz sicher zu gehen kommts so oder so auf alufolie... hatte auch schon ganz eigenartige, die beim heissmachen erst pink dann gruen geworden sind. wunder weiss mit was und wie die gestreckt/hergestellt waren oO
achja: komm aus bayern, naehe tschechische grenze :D bilder kommen noch...

gruesse =)

Benutzeravatar
moncherry401
Insider
Insider
Beiträge: 224
Registriert: 05.09.2011 - 04:59

Re: Frage an die Crystalkonsumenten ( Strecke )

Beitragvon moncherry401 » 30.11.2012 - 16:48

kristalle sind nie rund....immer länglich und brechen auch immer länglich

Benutzeravatar
kartoffelsalat
Veteran
Veteran
Beiträge: 4515
Registriert: 17.01.2008 - 14:49
Geschlecht: keine angabe
Wohnort: irgentwo da hinten..

Re: Frage an die Crystalkonsumenten ( Strecke )

Beitragvon kartoffelsalat » 30.11.2012 - 17:33

ich würd eher aufhören dort zu kaufen anstatt immer aussortieren zu müssen.

Benutzeravatar
Jumpex
Insider
Insider
Beiträge: 187
Registriert: 08.07.2013 - 20:09
Geschlecht: männlich

Re: Frage an die Crystalkonsumenten ( Strecke )

Beitragvon Jumpex » 13.09.2013 - 12:15

ich hatte lange Zeit jemanden der IMHO :dance: Das beste Ever hatte!
da waren aber kleine weiße steinchen drinn max 0.1 g Pro 2g aber diese Kleinen Steinchen durfte ich reklamieren Jedesmal ohne wiederworte! Er hat es mir sogar angeboten! :D
Und er selber hatte da kein Einfluss drauf und hat es meistens eh Raussortiert (gut wenn dein Ticker' mit dir befreundet ist) :teufel:

Benutzeravatar
amageddon
Inventar
Inventar
Beiträge: 2012
Registriert: 14.04.2013 - 20:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Bayern

Re: Frage an die Crystalkonsumenten ( Strecke )

Beitragvon amageddon » 13.09.2013 - 12:30

ich würde es einfach ziehen. die strecke macht dann auch nix mehr aus was die schädlichkeit betrifft^^

Benutzeravatar
moncherry401
Insider
Insider
Beiträge: 224
Registriert: 05.09.2011 - 04:59

Re: Frage an die Crystalkonsumenten ( Strecke )

Beitragvon moncherry401 » 16.09.2013 - 00:55

amageddon hat geschrieben:ich würde es einfach ziehen. die strecke macht dann auch nix mehr aus was die schädlichkeit betrifft^^

ist wahrscheinlich das ungiftigste :)

Benutzeravatar
Polak90
Punktesammler
Punktesammler
Beiträge: 1813
Registriert: 06.12.2012 - 14:30
Geschlecht: männlich
Wohnort: Polen

Re: Frage an die Crystalkonsumenten ( Strecke )

Beitragvon Polak90 » 17.09.2013 - 12:58

kartoffelsalat hat geschrieben:ich würd eher aufhören dort zu kaufen anstatt immer aussortieren zu müssen.


*word*


Zurück zu „Speed“