Ich werde rot beim Saufen, aber wieso?

Alles zum Thema Alkohol.
Benutzeravatar
Painkiller
Fortgeschrittener Insider
Fortgeschrittener Insider
Beiträge: 583
Registriert: 16.06.2010 - 16:24
Geschlecht: keine angabe

Re: Ich werde rot beim Saufen, aber wieso?

Beitragvon Painkiller » 06.04.2011 - 17:01

Angeblich soll ja ein roter Kopf bei Alkohol bedeuten das man eventuell
zumindest teilweise ne Alkohol-Unverträglichkeit hat. Jedenfalls wenn
einem der Kopf schon bei geringen Mengen beginnt rot zu werden,
was bei mir seit ca. 2 Jahren immer der Fall ist. Auch empfind ich die
Alkoholwirkung zunehmend als unangenehm und vielmehr quasi ausschliess-
lich als Vergiftung. Keine Ahnung wieso sich das so geändert hat, vor 5
Jahren war das noch anders :keineahnung:

earthworm

Re: Ich werde rot beim Saufen, aber wieso?

Beitragvon earthworm » 06.04.2011 - 17:07

Bei verschiedenen Medikamenten kommts auch zur Alkohol-Unverträglichkeit, weil die Medis das Enzym was Acetaldehyd in Acetat umwandelt hemmen. Viele Asiaten haben Probleme mit Alkohol weil sie das Enzym nicht in ausreichenden Mengen produzieren. Dann reichert sich das Acetaldehyd an und es kommt zum berühmten Flush...

Benutzeravatar
Zettfield
Moderator
Moderator
Beiträge: 15269
Registriert: 26.10.2010 - 09:19
Geschlecht: keine angabe

Re: Ich werde rot beim Saufen, aber wieso?

Beitragvon Zettfield » 06.04.2011 - 20:52

Müsste der rote Kopp nicht eigendlich, ganz einfach, aus der blutgefäßerwerternden Wirkung des Alkohols risultieren? Genau aus diesem Grunde ist Alkohol gegen Kälte trinken (du das wärmt dich auf) ja auch völliger Schwachsinn, weil die Haut besser durchblutet wird, und somit schneller mehr Wärme abgibt.
Ich bekomme das zu Glück nicht :daum:


Zurück zu „Alkohol“