Ältere, jüngere oder gleichaltrige Partner?

Sex, Liebe und Beziehungen, mit oder ohne Drogen ...
Benutzeravatar
Johnjay82
Insider
Insider
Beiträge: 305
Registriert: 23.11.2006 - 11:03

Ältere, jüngere oder gleichaltrige Partner?

Beitragvon Johnjay82 » 03.04.2008 - 14:29

Hallo,

mich würde mal interessieren, wie ihr zu Sex mit älteren oder jüngeren Partnern steht.
Ich persönlich hab ein Faible für "ältere" Frauen. Die meisten jüngeren haben mich eine Zeitlang nicht wirklich angemacht und meist war ich dann halt darauf aus, eher eine Frau zu finden, die schon ein paar Jäärchen über mir ist.

Im großen und ganzen würde ich es nichtmal schlimm finden, wenn sie 15 Jahre älter ist, als ich (bin 22). Ich kann auch noch nicht mal wirklich sagen, was mich wirklich daran reizt.

Möchte im allgemeinen Wissen, wie es da bei euch aussieht.

Benutzeravatar
HeartwideOpen
Insider
Insider
Beiträge: 344
Registriert: 28.01.2008 - 08:25
Geschlecht: keine angabe
Wohnort: gleich nebenan

Beitragvon HeartwideOpen » 03.04.2008 - 16:05

bin auch 22 und hatte bis vor gut einem Jahr eine Beziehung mit einer gut doppelt so alten Frau.
geht mir ebenso, dass mich an älteren Frauen was anzieht. Allerdings ist es nicht so, dass mich NUR ältere Frauen anziehen :mrgreen:

Benutzeravatar
Isch
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1892
Registriert: 31.03.2005 - 23:17
Geschlecht: keine angabe
Wohnort: nähe St. Gallen
Kontaktdaten:

Beitragvon Isch » 03.04.2008 - 16:37

Hatte vor kurzem eine Affäre mit einer 30 Jährigen, die einen 11 Jährigen Sohn hatte.

Sie wollte mal einen Jüngeren, ich eine Ältere. :mrgreen:

Grundsätzlich schaue ich aber bei einer Frau nicht aufs Alter (Minderjährige ausgeschlossen).
Zuletzt geändert von Isch am 04.04.2008 - 10:10, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
bluemechind
Admin
Admin
Beiträge: 8566
Registriert: 03.07.2007 - 14:31
Geschlecht: männlich
Wohnort: Zürich

Beitragvon bluemechind » 03.04.2008 - 18:11

Isch hat geschrieben:Grundsätzlich schaue ich aber bei einer Frau nicht aufs Alter.


Word :ok:
Aber ich mag es, wenn eine Frau "jung" aussieht, starke Gesichtszüge
und 2m Beine mag ich ned so ^^

Benutzeravatar
freAkwav3
Insider
Insider
Beiträge: 263
Registriert: 04.11.2007 - 17:53
Geschlecht: keine angabe
Wohnort: Züri, Chräis Chäib
Kontaktdaten:

Beitragvon freAkwav3 » 03.04.2008 - 18:11

Ich steh meistens auf ältere Männer. Ich bin 25..und ich würde sagen so zwischen 30 und 38 gefallen mir die ziemlich gut meistens ¦) Kann aber auch mal ein Jüngerer sein..jünger als ich würde mich jedoch kaum sonderlich interessieren. Aber ich mach sowieso nichts wirklich vom Alter abhängig. entweder es passt, oder halt nicht. :smoking:

Benutzeravatar
chrisstyle
Punktesammler
Punktesammler
Beiträge: 1158
Registriert: 20.06.2006 - 20:13
Geschlecht: männlich
Wohnort: Wien

Beitragvon chrisstyle » 03.04.2008 - 20:39

ich steh eigentlich auf gleichaltrige frauen, vl 1,2 jahre jünger oder älter. bin 19 und da machen 5 jahre weniger zB schon sehr viel aus wie ich finde, darauf steh ich nicht. ältere frauen interessieren mich auch nicht, vl bis 25 wärs ok aber darüber interessierts mich nicht.

Benutzeravatar
Raum der Zeit
Fortgeschrittener Insider
Fortgeschrittener Insider
Beiträge: 976
Registriert: 29.12.2007 - 14:04
Geschlecht: keine angabe

Beitragvon Raum der Zeit » 03.04.2008 - 22:05

hm so wichtig ist mir das eigentlich nicht, aber am liebsten ist mir,
nicht mehr als 1 1/2 Jahr jünger als ich, oder 2 Jahre älter ^^


gruss

Benutzeravatar
Karies
Moderator
Moderator
Beiträge: 14060
Registriert: 02.08.2007 - 01:08
Geschlecht: männlich

Beitragvon Karies » 03.04.2008 - 22:12

die meistem männer sterben vor ihren frauen. laut statistik
da ist es doch eigentlich angebrachter, sich eine ältere partnerin zu suchen.
dann kann man gemeinsam leben und sterben. sonst ist die witwe noch 10 jahre alleine.

na-ja.. nicht mein schlauster post :silly:

Benutzeravatar
DudeMinds
Newbie
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 02.04.2008 - 09:49

Beitragvon DudeMinds » 03.04.2008 - 22:34

Naja, es ist schon irgendwie logisch :mrgreen:

Ungefähr gleich alt sollte sie sein! Paar Jährchen hin oder her sind jetzt kein Ding, mit bedeutend Älteren/Jüngeren kann ich allerdings nichts anfangen...

Eher tendiere ich noch zu ~geringfügig jünger, da höheres Alter mehr Lebenserfahrung und damit Überlegenheit bedeutet :P passt besser ins Macho-Weltbild^^

Benutzeravatar
Textmarker
Insider
Insider
Beiträge: 288
Registriert: 10.01.2008 - 13:01

Beitragvon Textmarker » 04.04.2008 - 00:20

Mein Ex-Freund ist zwei Jahre älter als ich, die Kerle mit denen ich davor/danach was hatte waren meistens etwa vier bis fünf Jahre älter als ich.
Aber das mit dem Alter ist eh so ne Kiste bei mir, mein Freundeskreis ist im Schnitt zehn Jahre älter als ich. Mit Gleichaltrigen kann ich in keiner Hinsicht was anfangen.

Benutzeravatar
HeartwideOpen
Insider
Insider
Beiträge: 344
Registriert: 28.01.2008 - 08:25
Geschlecht: keine angabe
Wohnort: gleich nebenan

Beitragvon HeartwideOpen » 04.04.2008 - 07:10

@Karies; finde dein Post ebenfalls gut. mein daddy ist auch 6 jahre jünger als meine mum. ist kein problem und von wegen frauen leben länger auch gefickter eingeschädelt :mrgreen:

Benutzeravatar
Isch
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1892
Registriert: 31.03.2005 - 23:17
Geschlecht: keine angabe
Wohnort: nähe St. Gallen
Kontaktdaten:

Beitragvon Isch » 04.04.2008 - 10:20

Bluemechind hat geschrieben:und 2m Beine mag ich ned so ^^


Du Banause! :mrgreen:

Bild

:voila:

Benutzeravatar
zwilling
Ex-Moderator
Ex-Moderator
Beiträge: 7106
Registriert: 20.10.2002 - 10:42
Wohnort: Zürich, Schweiz

Beitragvon zwilling » 04.04.2008 - 11:23

Grundsätzlich nichts gegen jüngere Männer so ab Mitte 20, auch wenn sie theoretisch meine Söhne sein könnten :mrgreen: .

Meine festen Freunde und auch Affären waren aber fast alle entweder gleichaltrig oder wesentlich älter, der jetzige ist 7 Jahre älter als ich. Als ich so knapp über 20 war, hab ich aber auch mal einen 16jährigen vernascht ...

Benutzeravatar
p@rAn0|d
Punktesammler
Punktesammler
Beiträge: 1702
Registriert: 19.07.2006 - 12:53

Beitragvon p@rAn0|d » 04.04.2008 - 12:38

Meine Freundinnen waren bis jetzt immer jünger. Exfreundin 2 Jahre jünger.
Onenightstand hatte ich mal mit einer älteren. Mir ist das Alter nicht so wichtig. Es muss einfach passen.

Benutzeravatar
Ly
Insider
Insider
Beiträge: 238
Registriert: 07.05.2008 - 17:38
Geschlecht: keine angabe
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitragvon Ly » 09.05.2008 - 16:23

Textmarker hat geschrieben:Aber das mit dem Alter ist eh so ne Kiste bei mir, mein Freundeskreis ist im Schnitt zehn Jahre älter als ich. Mit Gleichaltrigen kann ich in keiner Hinsicht was anfangen.


da kann ich mich anschließen. Mit gleichaltrigen Freunden ist es schon sone Sache, da ich sie einfach manchmal übreaus kindisch finde. Ich bin jetzt 17 und durch meine Leidenschaft Motorrad fahren hab ich viel mit viel Älteren zu tun (meisten über 30) Mein zweiter Freundeskreis bin ich auch das Kücken. Die sind alle zwischen 18-22 J. (Dazu zählen keine Schulfreunde)
In Beziehungen ist es ziemlich ähnlich. Die Jungs in meinem Alter sind einfach noch Kinder. Deswegen hab ich immer gesagt das ich nen Freund will der wenigstens 2 Jahre älter ist als ich. Und nu? Mein Freund is knapp 2 Jaher älter.


Zurück zu „Liebe & Sex“