Eve & Rave Schweiz
Warnung: Verkauft als XTC's PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 20. Dezember 2014 um 12:39 Uhr
Warnung: Verkauft als XTC's

Bild Bild

Name: Herz
Gewicht: 149.1 mg
Durchmesser: 7.1 x 7.1 mm
Dicke: 3.1 mm
Bruchrille: Ja
Farbe: Hellblau
Inhaltsstoffe: Metandienon, Methyltestosteron
Bemerkung: Pille ist bedeutend kleiner und leichter als eine typische XTC Tablette
Getestet in: Bern, Dezember 2014

Risikoeinschätzung
Diese als XTC verkaufen Pille beinhaltet kein MDMA, sondern die beiden Wachstumshormone
Metandienon und Methyltestosteron. Das Risiko liegt dabei vorallem beim regelmässigen Konsum,
beide Substanzen können Leberschäden hervorrufen. Es können leicht stimulierende Effekte und
ein Gefühl von Stärke auftreten, weitere psychoaktive Wirkungen stellen sich aber nicht ein.

Mehr Infos zur Pille: <<click me>>
 
Vorsicht: hoch dosierte XTC PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 14. Dezember 2014 um 12:46 Uhr
Vorsicht: hoch dosierte XTC

Bild Bild

Name: Lagnese
Gewicht: 47.8 mg
Durchmesser: 10.1 x 8.1 mm
Dicke: 5.3 mm
Bruchrille: Nein
Farbe: Rot
Inhaltsstoffe: MDMA*HCI: 134.1 mg
Bemerkung: Gewölbte Rückseite
Getestet in: Zürich, Dezember 2014


Bild Bild

Name: Herz
Gewicht: 354.9 mg
Durchmesser: 9.1 mm
Dicke: 4.7 mm
Bruchrille: Nein
Farbe: Beige gesprenkelt
Inhaltsstoffe: MDMA*HCI: 122.1 mg, MDDMA*HCl: 1.5 mg
Bemerkung:
Getestet in: Zürich, Dezember 2014


Bild Bild

Name: Handgranate
Gewicht: 288.9 mg
Durchmesser: 10.1 x 7.6 mm
Dicke: 4.9 mm
Bruchrille: Nein
Farbe: Rosa
Inhaltsstoffe: MDMA*HCl: 125.1 mg
Bemerkung: Doppellogo
Getestet in: Zürich, Dezember 2014

Risikoeinschätzung
Über 120 mg MDMA*HCl können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und
Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die
Körpertemperatur stärker an, und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen, nach der
Einnahme solch hoher Dosen MDMA, treten vermehrt Depressionen, Konzentrationsschwächen,
Schlafstörungen und Appetitlosigkeit auf. Die regelmässige Einnahme grosser Mengen MDMA ist
neurotoxisch und vergrössert die Wahrscheinlichkeit irreparabler Hirnschäden.

Mehr Infos zu den Pillen: <<click me>>
 
Vorsicht: hoch dosierte XTC PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 06. Dezember 2014 um 12:23 Uhr
Vorsicht: hoch dosierte XTC

Bild Bild

Name: No Name
Gewicht: 299.3 mg
Durchmesser: 8.6 mm
Dicke: 4.2 mm
Bruchrille: Ja
Farbe: Grau/blau gesprenkelt
Inhaltsstoffe: MDMA*HCI: 168.4 mg
Bemerkung:
Getestet in: Bern, Dezember 2014


Bild Bild


Name: Mitsubishi
Gewicht: 259.9 mg
Durchmesser: 9.1 mm
Dicke: 4.2 mm
Bruchrille: Nein
Farbe: Rot
Inhaltsstoffe: MDMA*HCI: 162.2 mg
Bemerkung:
Getestet in: Basel, November 2014

Risikoeinschätzung
Über 120 mg MDMA*HCl können zu viel sein. Nebenwirkungen wie „Kiefermahlen“, Augen- und
Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen können auftreten. Bei Überdosierungen steigt die
Körpertemperatur stärker an, und es können Halluzinationen auftreten. An Folgetagen, nach der
Einnahme solch hoher Dosen MDMA, treten vermehrt Depressionen, Konzentrationsschwächen,
Schlafstörungen und Appetitlosigkeit auf. Die regelmässige Einnahme grosser Mengen MDMA ist
neurotoxisch und vergrössert die Wahrscheinlichkeit irreparabler Hirnschäden.

Mehr Infos zu den Pillen: <<click me>>

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 76


facebook



© eve & rave